Falafel from the Scratch

Try this delicious Falafel without any fancy ingredients. Served with homemade Hummus and fresh Salads.

Falafel bowl! These are delicious patties, packed with protein, and a natural vegetarian delicacy 🥙

Ingredients:

2 cups or 250-gram chickpea
1/2 cup chopped coriander leaves
1-2 tea spoons dry parsley or 1/2 cup chopped fresh parsley
1 chopped onion
1 teaspoon coriander powder
1 teaspoon cumin powder
2-3 cloves of chopped garlic
1 chopped green chilly
2 teaspoon salt
1 pinch of baking soda
1 tablespoon of gram flour
1 tablespoon of plain flour
Juice of half a lemon

Method:

🧆 Soak 2 cups of chickpea overnight.
.
🧆Add the soaked chickpeas, fresh herbs (parsley, or cilantro or dill), few cloves of garlic, onion, green chilly, a tablespoon of each coriander, and cumin powder, salt, and a pinch of baking soda to the food processor or an electric mixer.
.
🧆As I was running out of fresh parsley I used a spoon full of dried parsley. You can add fresh or dry herbs of your choice, there is no hard and fast rule. But the fresh herbs give the falafel a great flavor and enhance the taste.
.
🧆Pulse the processor a little bit at a time until the mixture is finely ground. You’ll know it’s ready when the texture is more like a coarse meal.
.
🧆Transfer the falafel mixture to a bowl. Add a tablespoon of gram flour and plain flour (you can skip one), and juice of half a lemon. Combine everything well.
.
🧆Cover it and refrigerate for at least 1 hour.
.
🧆Then scoop golf ball-sized balls and form into balls or pattie.
.
🧆Deep Fry, shallow fry, or bake as you prefer. The traditional way to cook falafel is to deep fry that yields the most authentic and best result.
.
🧆 You can serve this with Tahini, or Hummus, like a sandwich, in pita pockets or with fresh vegetables. It is super delicious 🧆🧆🧆🧆

Tips:

To make gluten free version use only 2 tablespoon of gram flour instead of plain flour.

Use dried chickpeas instead of canned chickpeas for a good result.

Fry the falafel balls or petties in medium hot oil. Before frying always check a small ball made from the mixture. It should not break. If the oil is not hot enough, the ball will break.

The consistency of the ground mixture is semi coarse. Do not make it too coarse or completely fine as the falafel balls cannot be shaped easily.

Store the ground mixture in the fridge for at least 3 to a maximum of 24 hours in the freeze, before frying.
==========================================================================

Probieren Sie diese köstlichen Falafel ganz ohne ausgefallene Zutaten. Serviert mit hausgemachtem Hummus und frischen Salaten.


Zutaten:

2 Tassen oder 250 Gramm Kichererbsen
1/2 Tasse gehackte Korianderblätter
1-2 Teelöffel trockene Petersilie oder 1/2 Tasse gehackte frische Petersilie
1 gehackte Zwiebel
1 Teelöffel Korianderpulver
1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
2-3 gehackte Knoblauchzehen
1 gehackte grüne Chilischote
2 Teelöffel Salz
1 Prise Backpulver
1 Esslöffel Kichererbsenmehl
1 Esslöffel glattes Mehl
Saft einer halben Zitrone

Methode:

🧆 Weiche 2 Tassen Kichererbsen über Nacht ein.
.
🧆 Die eingeweichten Kichererbsen, frische Kräuter (Petersilie, Koriander oder Dill), einige Knoblauchzehen, Zwiebel, grüne Chilischoten, je einen Esslöffel Koriander- und Kreuzkümmelpulver, Salz und eine Prise Backpulver in die Küchenmaschine oder einen elektrischen Mixer geben.
.
🧆 Da ich keine frische Petersilie hatte, habe ich einen Löffel voll getrocknete Petersilie verwendet. Sie können frische oder getrocknete Kräuter Ihrer Wahl hinzufügen, da gibt es keine feste Regel. Aber die frischen Kräuter geben den Falafel ein tolles Aroma und verfeinern den Geschmack.
.
🧆 Schieben Sie die Küchenmaschine Stück für Stück vor, bis das Schlagobers feines Pulver ist. Die Mischung ist fertig, wenn die Konsistenz eher an Mehl erinnert.
.
🧆Die Falafelmischung in eine Schüssel geben. Fügen Sie einen Esslöffel Kichererbsenmehl und glattes Mehl (Sie können einen Esslöffel weglassen) sowie den Saft einer halben Zitrone hinzu. Alles gut miteinander vermengen.
.
🧆Das Ganze abdecken und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
.
🧆die Größe von Golfbällen und forme sie zu Patties.
.
🧆Nach Belieben frittieren, flach braten oder backen. Die traditionelle Art, Falafel zuzubereiten, ist das Frittieren, das das authentischste und beste Ergebnis liefer.
.
🧆 Du kannst sie mit Tahini oder Hummus, wie ein Sandwich, in Pitataschen oder mit frischem Gemüse servieren. Es ist super lecker 🧆🧆🧆🧆

Tipps:

Für eine glutenfreie Version nur 2 Esslöffel Kichererbsenmehl anstelle von normalem Mehl verwenden.
Verwenden Sie getrocknete Kichererbsen anstelle von Kichererbsen aus der Dose, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.
Frittieren Sie die Falafelbällchen oder Petties in mittelheißem Öl. Prüfen Sie vor dem Frittieren immer eine kleine Kugel aus der Mischung. Sie sollte nicht zerbrechen. Wenn das Öl nicht heiß genug ist, zerbricht die Kugel.

Die Konsistenz der gemahlenen Mischung ist mittelgrob. Nicht zu grob oder ganz fein machen, sonst lassen sich die Falafelbällchen nicht gut formen.

Lagern Sie die gemahlene Mischung vor dem Frittieren mindestens 3 bis maximal 24 Stunden im Kühlschrank.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s