Jumbo Tiger GarnelenCurry

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Garzeit: 40 Minuten


Zutaten:
500 Gramm Jumbo Tiger Garnelen

3 Esslöffel Raspelöl

1 Esslöffel Senfkörner

2 Esslöffel Salz

1 Esslöffel Kurkuma

2 mittelgroße rote Zwiebeln, 1/2 gehackt und 1 1/2 Mischungum Paste zu machen

1 gehacktes grünes kühles

2 Esslöffel Ingwer-Knoblauch-Paste

1 mittelgroße Tomate püriert

1 Esslöffel Korianderpulver

1 Esslöffel Kreuzkümmelpulver

1 Glas warmes Wasser


Wie man kocht:

Garnelen waschen, in mittelgroße Stücke schneiden und die Garnelenstücke mit 1/2 Esslöffel Salz und Kurkumapulver marinieren. 1/2 Stunde beiseite stellen.

1 Esslöffel Öl in einem Wok erhitzen, die marinierten Garnelen 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten.  Nehmen Sie es heraus und legen Sie es beiseite in eine Schüssel.

Im gleichen Wok-Splitter die Senfkörner, die gehackte Zwiebel braten, bis sie braun ist.  Fügen Sie die Zwiebel, Ingwer-Knoblauch-Paste hinzu.  10 Minuten braten oder bis der rohe Geruch verschwindet.  Und jetzt ist es Zeit, Tomatenmark, Salz, Kurkuma, Koriander und Kreuzkümmelpulver hinzuzufügen.  Gut mischen und weiterrühren, bis sich das Öl abscheidet.  Sagen Sie ungefähr 5-7 Minuten.  Fügen Sie die gebratenen Garnelen hinzu, zitieren Sie mit allen Gewürzen gut.  Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen, zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen.

Mit gehackten frischen Korianderblättern garnieren. Heiß mit gedünstetem Reis servieren.

Für mehr so ​​leckere, authentische indische Rezepte, teile meine Rezepte und folge mir unter

Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten und lassen Sie mich wissen, wenn Sie mehr über authentisches indisches Essen erfahren möchten

Danke 🥰

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s